SWIR-Kameras von 0,6 bis 1,7µm

SWIR-Kameras von 0,6 bis 1,7µm

Die gekühlte Nahinfrarotkamera A6261 lässt sich als komplett ausgestattete SWIR-Kamera vielseitig einsetzen, da Anwender Kameraeinstellungen wie die Bildrate, Integrationszeit und Fenstergröße komplett nach ihren Wünschen und Anforderungen konfigurieren können. Die Kamera wurde speziell für den Wellenlängenbereich von 0,9 bis 1,7µm optimiert. Ihr Sensor ermöglicht einen Verstärkungsfaktor von bis zu 75x. Der Spektalbereich der A6262 reicht dagegen von 0,6 bis 1,7µm umfasst neben SWIR auch den visuellen Bereich.

(Bild: Flir Systems GmbH)

Die Kamera hat eine Auflösung von 640×512 Pixel bei 125fps im Vollbildmodus.

Ausgabe:
FLIR Systems GmbH
www.flir.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige