inVISION 5 2016

71MP- Kamera

71MP- Kamera Die 71MP-CMOS-Kamera Machcam ist in zwei Versionen verfügbar: monochrom (71M) und in Farbe (71C). Das Format der Kamera ist 83x83x63,5mm. Die Kamera verfügt über einen Cmosis-Image-Sensor und eine USB-Schnittstelle.

mehr lesen
Die FireBird Framegrabber nutzen ActiveDMA. Die Technologie verwendet RISC basierende Prozessortechnik und garantiert einen Bilddatentransfer ohne CPU-Zugriff und mit extrem niedriger Latenz. (Bild: Active Silicon Ltd.)
Die FireBird Framegrabber nutzen ActiveDMA. Die Technologie verwendet RISC basierende Prozessortechnik und garantiert einen Bilddatentransfer ohne CPU-Zugriff und mit extrem niedriger Latenz. (Bild: Active Silicon Ltd.)
Camera Link 3U cPCI Serial Framegrabber

Camera Link 3U cPCI Serial Framegrabber

Camera Link 3U cPCI Serial Framegrabber Active Silicon bietet die FireBird Framegrabber Technologie nun auch im CompactPCI Format an. Die neue Karte arbeitet im erweiterten Temperaturbereich und ist für den Einsatz in anspruchsvollen Embedded Anwendungen geeignet. Die 4-spurige Gen2 Schnittstelle ist schnell genug, die volle Datenrate des CL-Interfaces zu...

mehr lesen
Bild: Flir Systems GmbH
Bild: Flir Systems GmbH
Schneller und günstiger

Schneller und günstiger

Schneller und günstiger Vorteile von LWIR-Wärmebildkameras mit SLS-Detektoren Mit der Einführung von Strained Layer Superlattice (SLS) Typ II Detektoren ist es gelungen, die Leistung von Wärmekameras auf das Niveau der integrierten Schaltkreise zum Auslesen des Bildsignals (ROICs) und der Kameraelektronik zu bringen. Durch die Integration von SLS in...

mehr lesen
Bild: SensoPart Industriesensorik GmbH
Bild: SensoPart Industriesensorik GmbH
Kleinste Höhenunterschiede sichtbar machen

Kleinste Höhenunterschiede sichtbar machen

Kleinste Höhenunterschiede sichtbar machen Eine neuartige Beleuchtungstechnologie versetzt Vision-Sensoren erstmals in die Lage, vertiefte oder erhabene Strukturen zuverlässig zu erfassen und auszuwerten. Abhilfe schafft die neue Multishot-Funktion, der Vision-Sensoren der Reihe Visor. Die Konturen treten nun klar hervor, sodass die erhabenen oder...

mehr lesen
Bild: Chromasens GmbH
Bild: Chromasens GmbH
Hochauflösende 3D-Kamera

Hochauflösende 3D-Kamera

Hochauflösende 3D-Kamera Die hochauflösende 3D-Kameraserie 3DPixa wird um zwei Produkte erweitert. Die HR 5µm und die HR 2µm zeichnen sich durch eine verbesserte Bildqualität dank einer auf 3D-Anwendungen optimierten Optik aus. Damit werden stabilere und genauere 3D-Daten auch auf kritischen Oberflächen erzielt. Die Erfassungsbreite von ca.35mm und die...

mehr lesen
Gleich zwei Schnittstellen sind wählbar: USB3 Vision für eine Einkabel-Datenübertragung mit einer Bandbreite bis zu 350 MB/s und GigE Vision. (Bild: Kappa Optronics GmbH)
Gleich zwei Schnittstellen sind wählbar: USB3 Vision für eine Einkabel-Datenübertragung mit einer Bandbreite bis zu 350 MB/s und GigE Vision. (Bild: Kappa Optronics GmbH)
USB3-Vision- und GigE-Vision-Projektkamera

USB3-Vision- und GigE-Vision-Projektkamera

USB3-Vision- und GigE-Vision-Projektkamera Das Besondere an der kostengünstigen Kamera-Plattform FDC ist deren Flexibilität, nicht nur auf mechanischer Ebene. Die Kamera ist als Platinen-Version und im Würfelgehäuse (29x29x29mm) verfügbar, auch mit IP-Schutzart Ausstattung und verschiedenen Mounts, sowie auf Wunsch auch in anderen geometrischen Abmessungen...

mehr lesen
Anfang September fand am Mathematikon in Heidelberg das erste 'International Machine Vision Forum' statt, das vom EMVA und dem Heidelberger Bildverarbeitungsforum organisiert wurde. (Bild: Aeon Verlag & Studio GmbH & Co. KG)
Anfang September fand am Mathematikon in Heidelberg das erste 'International Machine Vision Forum' statt, das vom EMVA und dem Heidelberger Bildverarbeitungsforum organisiert wurde. (Bild: Aeon Verlag & Studio GmbH & Co. KG)
Tradition und Premiere

Tradition und Premiere

Tradition und Premiere VISION (Night) 2016 und Embedded Vision Europe 2017 Mit der VISION 2016 in Stuttgart steht das internationale Branchentreffen unmittelbar bevor. Neben der International Vision Night und dem International Machine Vision Standard-Stand auf der Messe kündigt die EMVA für 2017 die erste Embedded Vision Europe Konferenz an. In guter...

mehr lesen

Barcodescannen einmal anders

Barcodescannen einmal anders Für die mobile Datenerfassungsind spezielle Funktionen wie z.B. ein geschütztes Gehäuse und ein 1D/2D-Barcodescanner wichtig. Die Neuauflage des Modat-532 PDA mit 5.3" kapazitiven Touchdisplay und Android 5.0-Betriebssystem zeigt eine hohe Robustheit aufgrund seiner Widerstandsfähigkeit gegenüber Stößen, aus einer Fallhöhe von...

mehr lesen
Bild 1: Aufnahme der bedruckten Oberfläche einer Verpackung unter Auflichtbeleuchtung. Durch Verwenden eines Photometric-Stereo-Systems wird die Beschädigung sichtbar. (Bilder: Hochschule Ravensburg-Weingarten)
Bild 1: Aufnahme der bedruckten Oberfläche einer Verpackung unter Auflichtbeleuchtung. Durch Verwenden eines Photometric-Stereo-Systems wird die Beschädigung sichtbar. (Bilder: Hochschule Ravensburg-Weingarten)
Im richtigen Licht

Im richtigen Licht

Im richtigen Licht Single-Image (Real-Time) Photometric-Stereo In vielen Bereichen der optischen Qualitätsinspektion ist die Erkennung von Beschädigungen auf bedruckten Oberflächen notwendig. Werden in solchen Fällen die Objekte mit einer klassischen Auflichtbeleuchtung ausgeleuchtet, so sind sowohl Bedruckung als auch Beschädigung im selben Kamerabild...

mehr lesen
Bild: Stemmer Imaging GmbH
Bild: Stemmer Imaging GmbH
Die vierte Generation

Die vierte Generation

Die vierte Generation Shape-from-Shading zur Inspektion glänzender Oberflächen Die Oberflächeninspektionssysteme CVS Trevista Surface, Cylinder und Multiline sind jetzt in der vierten Generation verfügbar. Die X4-Modelle ermöglichen schnellere Bildaufnahme und verfügen über ein größeres Messfeld als bisher. Die prinzipielle Idee hinter allen Modellen der...

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Optris GmbH
Bild: Optris GmbH
IR-Messung von Low-E-Glas

IR-Messung von Low-E-Glas

Der geringe Emissionsgrad von Low-E-Glas für Fenster und Fassadenelemente ist eine Herausforderung für IR-Messgeräte, die traditionell die Glastemperatur von oben messen, wenn die Scheiben im Zuge des Glashärtungsprozesses aus dem Ofen herausbewegt werden.

Bild: Volume Graphics GmbH
Bild: Volume Graphics GmbH
‚Anpassungsfähige‘ Messpläne

‚Anpassungsfähige‘ Messpläne

Die CT-Analysesoftware VGstudio Max enthält ab dem Release 2022.1 erstmals adaptive Messvorlagen. Damit passen sich Messpläne den Deformationen von Bauteilen automatisch an. Das Paradebeispiel sind Spritzgussbauteile in der Entwicklungsphase. Die Zeiten, in denen der Messtechniker seine Messpläne manuell nacharbeiten musste, sind damit passé.

Bild: Imago Technologies GmbH
Bild: Imago Technologies GmbH
Highspeed-Zählen

Highspeed-Zählen

Eine Machbarkeitsstudie von Imago Technologies für eine Applikation auf Grundlage der Event-based Vision Technologie von Prophesee zeigt, dass Gelkapseln bei hohen Geschwindigkeiten auch dann gezählt werden können, wenn konventionelle Kameras bei transparenten, kontrastarmen Zählobjekten an ihre Grenze kommen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige