Edmund Optics beteiligt sich an ITOS

Edmund Optics beteiligt sich an ITOS

Edmund Optics beteiligt sich an der ITOS GmbH in Mainz. Die Gesellschaft für Technische Optik mbH produziert seit 1993 optische Komponenten, darunter Filter, Polarisatoren sowie Display-Komponenten und wird als Tochtergesellschaft von Edmund Optics agieren. Zu den Einzelheiten der Vereinbarung wurde Stillschweigen vereinbart. Die Investition ermöglicht es EO zukünftig auch in Europa zu produzieren.

Thematik: Allgemein | Newsarchiv
|
Ausgabe:
Edmund Optics GmbH
www.edmundoptics.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige