Gewinner des Smart Vision Light Contest steht fest

Gewinner des Smart Vision Light Contest steht fest

Sieger des ersten ‚Lighting application contest‘ von Smart Vision Lights ist Clara Dunning von ControlVision in Auckland, Neuseeland. Der mit 1.000USD dotierte Preis wird für ihre Arbeit verliehen, die sich damit befasst, wie diffuses Licht erfolgreich für Pick&Place Robot Vision-Anwendungen eingesetzt werden kann.

TeDo Verlag GmbH
http://www.smartvisionlights.com/news/

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Optris GmbH
Bild: Optris GmbH
Dichter Verschluss

Dichter Verschluss

Temperaturen punktgenau messen, kontaktlos – und tausende Male pro Sekunde? Das ist mittlerweile möglich, dank der Expertise von Optris. Die schnelle Sensorik ermöglicht zahlreiche neue Anwendungen, etwa in der Qualitätskontrolle von Verpackungen, auf der Schiene oder auch bei Kronkorken.