Jenoptik übernimmt japanisches Joint Venture

Jenoptik übernimmt japanisches Joint Venture

Jenoptik übernimmt die ausstehenden 33,42% der Geschäftsanteile an der Jenoptik Japan Co. Ltd. vom Joint-Venture-Partner Kantum Ushikata Mfg. Co., Ltd. und überführt das Joint Venture in eine 100-prozentige Konzerntochter. 

(Bild: Jenoptik AG)

Über den Kaufpreis der Anteile haben die beiden Geschäftspartner Stillschweigen vereinbart.

JENOPTIK AG
https://www.jenoptik.de/presse/pressemitteilungen/2020/03/12/anteile-in-japan-uebernommen

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige