Kyocera übernimmt Showa Optronics

Kyocera übernimmt Showa Optronics

Kyocera hat mit NEC eine Vereinbarung zur Übertragung von Aktien abgeschlossen, um alle Anteile von NEC an Showa Optronics (‚SOC‘), einem Hersteller optischer Komponenten, zu erwerben. Nach Abschluss des Aktientransfers wird Kyocera 93% der Aktien von SOC besitzen; SOC wird ab dem 1. Juni 2020 als Tochtergesellschaft von Kyocera unter dem Namen Kyocera Showa Optronics (KSO) tätig sein. Mit der Übernahme der in Japan ansässigen Firma soll die Synergie durch die Kombination der von den beiden Unternehmen angebotenen Technologien maximiert werden.

 (Bild: Showa Optronics Co., Ltd.)

(Bild: Showa Optronics Co., Ltd.)

https://www.businesswire.com/news/home/20200325005221/en/KYOCERA-Acquire-Japan-Based-Showa-Optronics-Ltd.-Strengthen

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige