OPC UA für die Bildverarbeitung

OPC UA für die Bildverarbeitung

Im Rahmen einer Podiumsdiskussion auf dem VDMA Forum auf der SPS IPC Drives wurde bekannt, dass sich VDMA IBV und die OPC Foundation mit dem Thema OPC UA für die industrielle Bildverarbeitung beschäftigen. Mittels OPC UA würde die Einbindung von Bildverarbeitung(-skomponenten) in die Automatisierungswelt deutlich einfacher werden als bisher.

VDMA e.V.
www.opcfoundation.org

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Edmund Optics GmbH
Bild: Edmund Optics GmbH
Webinar: Optics & Lenses

Webinar: Optics & Lenses

Am 21. September um 14 Uhr (MEZ) findet das inVISION TechTalks Webinar ‚Optics & Lenses‘ statt. Kowa Optimed, Edmund Optics und Vision & Control präsentieren in drei 20-minütigen Vorträgen interessante Neuigkeiten über Objektive, Optik und worauf man beim Umgang damit achten muss.