ToF-Sensor als Müdigkeitswarner

ToF-Sensor als Müdigkeitswarner

Kostal und Infineon haben auf der IAA ein Fahrer-Assistenz-System vorgestellt, dass auf die Müdigkeit des Autofahrers reagiert, indem es einen Warnton initiiert oder den Fahrersitz vibrieren lässt. Eine kleine 3D-Kamera (49x29mm) mit dem Real3 Time-of-Flight-Image-Sensor von Infineon ist dabei im Armaturenbrett integriert und ‚beobachtet‘ durch das Lenkrad den Fahrer. Der Sensor kann mehr als 100.000 Pixel (352×288 Pixel) ca. fünfzig mal pro Sekunde aufnehmen.

www.infineon.com/cms/en/about-infineon/press/press-releases/2015/INFATV201509-080.html

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Edmund Optics GmbH
Bild: Edmund Optics GmbH
Webinar: Optics & Lenses

Webinar: Optics & Lenses

Am 21. September um 14 Uhr (MEZ) findet das inVISION TechTalks Webinar ‚Optics & Lenses‘ statt. Kowa Optimed, Edmund Optics und Vision & Control präsentieren in drei 20-minütigen Vorträgen interessante Neuigkeiten über Objektive, Optik und worauf man beim Umgang damit achten muss.