Industriekameras bequem nachfokussieren

Industriekameras bequem nachfokussieren

Für scharfe Bilder auch bei wechselnden Objektabständen: Die günstigen uEye-LE-USB3.1-Gen-1-Boardlevelkameras von IDS mit S-Mount oder CS-/C-Mount gibt es nun mit Flüssiglinsen-Steuerung und hochauflösenden 6,4 bzw. 18,1MP Sensoren.

 (Bild: IDS Imaging Development Systems GmbH)

(Bild: IDS Imaging Development Systems GmbH)

Die Kameras ermöglichen IDS-typisches ‚Plug&Play‘ und sind u.a. mit einem verdrehneutralen USB Type-C Anschluss und USB Power Delivery ausgestattet. Das macht sie insb. für Mikroskopie-Anwendungen sowie medizinische bzw. industrielle Kleingeräte interessant.

IDS Imaging Development Systems GmbH
de.ids-imaging.com/store/products/cameras/ids-interface/usb-3.1-gen.-1/ids-camoptions/aktiver-fokus.html?utm_source=inVISION_Newletter&utm_medium=PRI1&utm_campaign=uEyeLE_AF_12_09_18

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige