Podiumsdiskussion Inline-CT auf der Control

Podiumsdiskussion Inline-CT auf der Control

Am Mittwoch den 25. April 2018 findet ab 12:00 Uhr auf der CONTROL 2018 in Stuttgart die Podiumsdiskussion ´Inline-CT: Mythos oder Realität´statt. Dabei diskutieren Anwender und Hersteller über die Möglichkeiten der Inline-Computertomographie. Teilnehmer der Diskussionsrunde sind Patrick Nikolajko (Aptiv), Christian Kretzer (Fraunhofer IIS), Dr. Sven Gondrom-Linke (Volume Graphics), Dr. Ralf Christoph (Werth Messtechnik) und Dr. Thomas Wenzel, (Yxlon International). Die Diskussion ist Bestandteil des kostenfreien dreitägigen Vortragsforum ´Control Vision Talks´ (Halle 6 – Stand 6529).

EMVA European Machine Vision Association
www.emva.org/cvt2018

Das könnte Sie auch Interessieren

MKS ernennt neue Doppelspitze

MKS ernennt neue Doppelspitze

MKS ernennt Thorsten Frauenpreiß (r.) zum VP Global Sales & Service, seine bisherige Position VP Sales & Service EMEIA übernimmt Markus Rütering (l.).