Deutsche Robotik & Automation mit Rekordumsatz

Deutsche Robotik & Automation mit Rekordumsatz

Die deutsche Robotik und Automation hat laut Zahlen der VDMA Robotik + Automation im letzten Jahr ein Rekord-Umsatzvolumen von 12,2Mrd. Euro erreicht (+7%). Aufgeschlüsselt nach den drei Segmenten bilden die Integrated Assembly Solutions mit einem Umsatzvolumen von 6,9Mrd. Euro die größte Teilbranche (+10%). Die Robotik erwirtschaftete ein Rekordergebnis von 3,3Mrd. Euro (+1%) und die Industrielle Bildverarbeitung von 2Mrd. Euro (+9%). Bei den Wachstumsprognosen für 2016 hat die IBV die Nase vorn. Hier wird der Branchenumsatz voraussichtlich um 8% steigen. Für die Robotik wird ein Zuwachs von 2% und bei den Integrated Assembly Solutions eine Seitwärtsbewegung erwartet.

VDMA e.V.
rua.vdma.org/article/-/articleview/13901449

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Optris GmbH
Bild: Optris GmbH
Dichter Verschluss

Dichter Verschluss

Temperaturen punktgenau messen, kontaktlos – und tausende Male pro Sekunde? Das ist mittlerweile möglich, dank der Expertise von Optris. Die schnelle Sensorik ermöglicht zahlreiche neue Anwendungen, etwa in der Qualitätskontrolle von Verpackungen, auf der Schiene oder auch bei Kronkorken.