Fisba firmiert um

Fisba firmiert um

Anfang Mai hat sich die Fisba Optik AG in die Fisba AG umfirmiert. In den vergangenen Jahren wurde der Fokus stark auf die internationale Ausrichtung gerichtet. Als Konsequenz wurde daher der Wegfall des deutschen Wortes ‚Optik‘ beschlossen. Neu wird zusätzlich im Firmennamen wahlweise der Zusatz ‚Innovators in Photonics‘ verwendet.

FISBA Optik AG
www.fisba.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Edmund Optics GmbH
Bild: Edmund Optics GmbH
Webinar: Optics & Lenses

Webinar: Optics & Lenses

Am 21. September um 14 Uhr (MEZ) findet das inVISION TechTalks Webinar ‚Optics & Lenses‘ statt. Kowa Optimed, Edmund Optics und Vision & Control präsentieren in drei 20-minütigen Vorträgen interessante Neuigkeiten über Objektive, Optik und worauf man beim Umgang damit achten muss.