Internationaler Roboterrecht-Workshop

Internationaler Roboterrecht-Workshop

Am 20. Juni findet auf dem Münchener Messegelände der Workshop ‚Robotics and Autonomous Systems – International Law and Social Neuroscience Insights‘ statt. Dort werden die sozialethischen und rechtlichen Grundlagen von Innovationen entlang der Wertschöpfungsketten – auch über Unternehmensgrenzen hinweg – vorgestellt und diskutiert. Zudem präsentieren Rechtsexperten aus den USA, China, Großbritannien, Italien und Deutschland die jeweiligen Bedingungen geltender Rechtsrahmen anhand praktischer Beispiele ihrer Länder.

Messe München GmbH
www.sps-magazin.de/?14377

Das könnte Sie auch Interessieren

MKS ernennt neue Doppelspitze

MKS ernennt neue Doppelspitze

MKS ernennt Thorsten Frauenpreiß (r.) zum VP Global Sales & Service, seine bisherige Position VP Sales & Service EMEIA übernimmt Markus Rütering (l.).