IPC mit abnehmbarer Kassette

IPC mit abnehmbarer Kassette

Der Neo-3000 arbeitet mit den neuen Intel i7 Quad-Core Prozessoren (bis i7-3610QE) der 3. Generation, funktioniert im erweiterten Temperaturbereich von -25 bis +60°C und kommt mit einer passiven Kühlung aus. Eine PCIe/PCI-Einsteckkarte findet in einer patentierten, abnehmbaren Kassette Platz. Somit können Bilderfassungskarten mit Camera Link, GigE, Dual GigE oder CoaxPress thermisch entkoppelt werden. Alternativ kann die Kassette Speichermedien bis zu einer Größe von einer 3,5″-Festplatte aufnehmen.

Das könnte Sie auch Interessieren