Kamerafilter mit hoher Blockung

Kamerafilter mit hoher Blockung

AHF analysentechnik bietet optische Filter von Chroma und Semrock für verschiedenste Anforderungen bei industriellen Bildverarbeitungssystemen, wie dem gezielten Herausfiltern spektraler Bereiche bei der Kameradetektion. In der Bioanalytik werden z.B. höchste Anforderungen an Qualität und Leistungsfähigkeit bei optischen Filtern gestellt. Für hochempfindliche Mikroskopieaufbauten werden dort sehr hohe Blockungsintensitäten benötigt, da sich die Signalintensität des Messsignals zum Hintergrundsignal in der Größenordnung von 1:1000 000 bewegt. Die gelieferten Filter ermöglichen eine Blockung von Laserlinien mit OD 6-8 und eine Fluoreszenzdetektion mit der Kamera im spektralen Abstand von ca.10nm.

AHF analysentechnik AG
http://ahf.de/

Das könnte Sie auch Interessieren

MKS ernennt neue Doppelspitze

MKS ernennt neue Doppelspitze

MKS ernennt Thorsten Frauenpreiß (r.) zum VP Global Sales & Service, seine bisherige Position VP Sales & Service EMEIA übernimmt Markus Rütering (l.).