Neuaufteilung beim Carl Zeiss Konzernvorstand

Neuaufteilung beim Carl Zeiss Konzernvorstand

Zum 1. Januar 2014 erfolgt im Konzernvorstand der Carl Zeiss AG eine Neuaufteilung der Zuständigkeiten im Konzernvorstand. So wird zukünftig Dr. Kaschke mit Microscopy und Industrial Metrology die beiden Unternehmensbereiche betreuen, die in den Märkten Forschung und Qualitätsmanagement tätig sind.

Carl Zeiss AG
www.zeiss.de/imt

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Optris GmbH
Bild: Optris GmbH
Dichter Verschluss

Dichter Verschluss

Temperaturen punktgenau messen, kontaktlos – und tausende Male pro Sekunde? Das ist mittlerweile möglich, dank der Expertise von Optris. Die schnelle Sensorik ermöglicht zahlreiche neue Anwendungen, etwa in der Qualitätskontrolle von Verpackungen, auf der Schiene oder auch bei Kronkorken.