Podiumsdiskussion ´Vision & SPS´

Podiumsdiskussion ´Vision & SPS´

Auf der SPS IPC Drives findet am Dienstag, den 27. November ab 11:00 Uhr auf dem VDMA Forum (Halle 5 – Stand 240) die Podiumsdiskussion ´SPS & Machine Vision – wie geht es weiter?´ statt. Dabei debattieren Vertreter von B&R, Balluff, Beckhoff, MVTec, Silicon Software und Stemmer Imaging über die Vernetzung der Bildverarbeitungs- mit der Automatisierungswelt.

Bild: Mesago Messe Frankfurt GmbH

VDMA e.V.
ibv.vdma.org/viewer/-/v2article/render/27018968

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Conet Solutions GmbH
Bild: Conet Solutions GmbH
Sauber dank KI

Sauber dank KI

Viele Anwendungen von Bilderkennung erfordern individuell trainierte KI-Modelle. Für die Qualitätssicherung benötigt die KI das Wissen, welche Bereiche in Bildern auf mangelnde Qualität hinweisen. Das Anreichern von echten Bilddaten mit synthetisch erzeugten Bildern liefert der KI Trainingsmaterial, das die Treffsicherheit von KI-Entscheidungen erhöhen kann, z.B. bei einer Mehrwegkisten Waschanlage.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige