Trendbaromter AutoID-Branche

Trendbaromter AutoID-Branche

Die wirtschaftliche Lage unter den Mitgliedern des Industrieverbands AIM-D ist laut der halbjährlichen Umfrage im zweiten Halbjahr 2016 stabil geblieben. 65,8% der Firmen haben ihre Umsätze gesteigert, weitere 21,1% gaben eine stabile Entwicklung an. In Bezug auf Barcode und andere optische Identifikationssysteme berichten mit 26,3% genauso viele Unternehmen von einer besseren Marktentwicklung wie im Vergleichszeitraum. Die Entwicklung für RFID wird laut Peter Altes, Geschäftsführer des AIM-D, mit 39,5% deutlich optimistischer eingeschätzt.

Thematik: Allgemein | Newsarchiv
|
Ausgabe:
AIM-D e.V.
www.aim-d.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige