wenglor übernimmt MEL Mikroelektronik

wenglor übernimmt MEL Mikroelektronik

Seit Mitte August gehört die MEL Mikroelektronik zur Tettnanger wenglor sensoric GmbH. Die rund 40 Mitarbeiter zählende Firma bringt über 25 Jahre Know-how im Bereich der optischen Laser-Messtechnik mit. Nachdem für das von Hans-Jürgen Langer (rechts) gegründete Familienunternehmen kein Nachfolger gefunden werden konnte, kam es zur Übernahme. Langer wird in den kommenden zwei Jahren noch für MEL in seiner bisherigen Funktion tätig sein. Zusätzlich setzt wenglor den bisherigen Leiter des Produktmanagements, Torsten Hellerström (links), als weiteren Geschäftsführer in Eching ein.

wenglor sensoric GmbH
www.wenglor.de

Das könnte Sie auch Interessieren