Linienlaser mit M18-Gewinde

Linienlaser mit M18-Gewinde

Mit seinem M18-Gewinde lässt sich das Flexpoint Lasermodul MV18 einfach in standardisierte Systeme integrieren. Das Modul ist in zahlreichen Wellenlängen zwischen 405 und 850nm erhältlich. Die 450nm Variante ist mit Ausgangsleistungen bis zu 200mW die stärkste der aktuellen MV-Serie. Über einen Mechanismus lässt sich das Modul schnell fokussieren. Dabei sorgt die Mechanik für eine hohe Strahllagestabilität und eine geringe Drift der Linienlage. Die Stromversorgung erfolgt über eine M12-Schraubverbindung an der Rückseite.

Thematik: inVISION 3 2018
Ausgabe:
Laser Components GmbH
www.lasercomponents.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige