Flaches Mini-ITX Board

Flaches Mini-ITX Board

Die geringe Einbautiefe von 27,6mm des tKINO-ULT3 Mini-ITX Board (170x170mm) ist das Ergebnis aus aufgelötetem SoC, im Kühlkörper integriertem Gehäuselüfter, horizontal ausgerichteter RAM Steckplätze und flacher Konnektoren. Seine Performance bezieht das Board aus einem Intel Core i3, i5, i7 oder Celeron on-board SoC der Skylake ULT Reihe, das mit bis zu 32GB DDR4 SO-DIMM Arbeitsspeicher versehen werden kann. Dank eines HDMI 1.4, eines HDMI+DP Combo Port sowie eines LVDS/eDP (optional) lassen sich so drei unabhängige Displays mit einer Auflösung von 4K UHD ansteuern.

Ausgabe:
ICP Deutschland GmbH
www.icp-deutschland.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Roboception
Bild: Roboception
Robot Vision Webinar

Robot Vision Webinar

Am 29. September um 14 Uhr (CET) findet das inVISION TechTalks Webinar ‚Robot Vision‘ mit drei 20-minütigen Präsentationen von Roboception, Vecow und LMI Technologies statt. Roboception wird über ‚Applied AI in Robotic Machine Tending‘ sprechen, Vecow wird ‚Accelerate Autonomous Robot Deployment with Smarter AIoT Solutions‘ präsentieren und LMI Technologies ‚Collaborative Robots enabled with 3D Vision for Inspection Applications‘.

Bild: Heliotis
Bild: Heliotis
Inline Mikro-Metrologie

Inline Mikro-Metrologie

Für Anwendungen, bei denen herkömmliche Sensoren an ihre Grenzen stoßen, bringt Heliotis eine neue Generation von 3D-Sensoren auf den Markt. Dank echter Sub-Mikrometer Höhenauflösung können nun auch eng tolerierte Bauteile im Anlagentakt geprüft werden.

Bild: 8tree GmbH
Bild: 8tree GmbH
Zehn Jahre 8tree

Zehn Jahre 8tree

8tree feiert dieses Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum. Gegründet 2012 von Erik Klaas und Arun Chhabra, haben die beiden die fast-/dentCheck Technologie entwickelt zur optischen Überprüfung von Dellen.