Robot Vision: Hauptpreisträger des Gründerwettbewerbs ´Digitale Innovationen´

Robot Vision: Hauptpreisträger des Gründerwettbewerbs ´Digitale Innovationen´

Vergangene Woche hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie auf der IFA die Preisträger seines Gründerwettbewerbs – ´Digitale Innovationen´ gekürt. Von insgesamt 323 Teams, haben sich sechs den Hauptpreis gesichert. Unter den Gewinnern ist auch Robot Vision.

 (Bild: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie)

(Bild: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie)

Das Gründerteam wurde für sein Sensorsystem prämiert. Dieses besteht aus preiswerten Kameras, die mithilfe intelligenter Bildanalyse-Algorithmen Gelenkstellungen, Positionen oder Greifkräfte ermitteln. Das Ziel ist es den Einsatz von Robotern in Anwendungsbereichen zu realisieren, in welchen es bisher nicht wirtschaftlich war.

|
Ausgabe:
www.de.digital/DIGITAL/Redaktion/DE/Meldungen/Gruenderwettbewerb/2018-08-31-bmwi-kuert-sieger-des-gruenderwettbewerb-digitale-innovationen.html

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige