Partnerschaft zwischen Espros und Hypersen

Partnerschaft zwischen Espros und Hypersen

Die Espros Photonics Corporation hat beim CIOE in Shenzhen, China, einen Vertrag mit Hypersen Technologies Shenzhen über die Serienlieferung der TOF Epc635 Imager geschlossen. Die extrem hohe Empfindlichkeit des Chips ermöglicht eine geringere Beleuchtungsstärke im Vergleich zu anderen TOF-Imagern.

 (Bild: Espros / Hypersen)

(Bild: Espros / Hypersen)

ESPROS Photonics Corporation
www.espros.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige