Optische Identifikationssysteme im Aufwind

Optische Identifikationssysteme im Aufwind

Die wirtschaftliche Lage der AutoID-Unternehmen hat sich laut des AIM-D Industrieverbandes im ersten Halbjahr 2018 positiv entwickelt: über 70% Prozent der Mitglieder konnten ihre Umsätze steigern, über 25% gaben eine stabile Entwicklung an. In Bezug auf Barcode und andere optische Identifikationssysteme berichten mit 29% der Unternehmen von einer besseren Marktentwicklung als im Vergleichszeitraum (26,1%); auch der Wert für eine unveränderte Marktentwicklung hat sich von rund 15% auf 26,3% erhöht. Dies scheint ein Signal dafür zu sein, dass der Barcode sich neue Anwendungsbereiche oder Branchen erschließt bzw.

 (Bild: AIM-D e.V.)

(Bild: AIM-D e.V.)

von größeren Volumina in den angestammten Märkten profitiert.

AIM-D e.V.
www.aim-d.de/news/

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige