Fokusfinderpreis für Solarzelleninspektion
Bild: MBJ Solutions GmbH

Der Fokusfinderpreis der Initiative Bildverarbeitung e.V der FH Westküste wird jedes Jahr für die besten Dissertationen und Studienabschlussarbeiten in der Bildverarbeitung in den Ländern Schleswig-Holstein und Hamburg vergeben. Sieger in der Kategorie ‚Industrielle Bildverarbeitung für den UV/ VIS/ IR-Bereich‘ wurde Mojib Joya. Zusammen mit der MBJ Solutions hat er ein Verfahren zur Segmentierung von Defekten in Solarzellen mittels neuronaler Netze entwickelt, bei dem ein neuronales Netzwerk trainiert wird, das Fehler derselben Art auch in Daten mit anderen Grundvoraussetzungen finden und segmentieren kann (Domain Adaption).

Das könnte Sie auch Interessieren

MKS ernennt neue Doppelspitze

MKS ernennt neue Doppelspitze

MKS ernennt Thorsten Frauenpreiß (r.) zum VP Global Sales & Service, seine bisherige Position VP Sales & Service EMEIA übernimmt Markus Rütering (l.).