Precitec beteiligt sich an Enovasense

Bild: Precitec-Optronik GmbH / Enovasense

Precitec hat eine Mehrheitsbeteiligung an Enovasense erworben. Die Geräte des französische Startups ermöglichen eine schnelle und berührungslose Messung auf jeder Art von Beschichtung, ohne das gemessene Material zu beschädigen. Die verbleibenden Anteile werden von den beiden Gründern Jean Inard-Charvin und Geoffrey Bruno gehalten. Das Closing fand am 30. November 2022 statt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Precitec-Optronik GmbH
https://enovasense.com/en

Das könnte Sie auch Interessieren