TriEye erhält 74Mio.USD für SWIR-Lösung
Bild: TriEye Technologies, LTD.

Das israelische Startup-Unternehmen TriEye, Entwickler der weltweit ersten CMOS-basierten Kurzwellen-Infrarot SWIR-Sensorlösung für den Massenmarkt, gibt bekannt, dass es neues Kapital in Höhe von 74Mio.USD erhalten hat. TriEye wird die Mittel für die Kommerzialisierung von SEDAR (Spectrum-Enhanced Detection And Ranging) verwenden, seiner Bildgebungs- und Entfernungsmesslösung für fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme (ADAS) und autonome Fahrzeuge. SEDAR nutzt die Vorteile des SWIR-Spektrums zusammen mit TriEyes proprietärem Design und ist die erste Komplettlösung, die sowohl HD-Bilddaten als auch eine detaillierte Tiefenkarte unter allen Sichtbedingungen erzeugen kann.

TriEye Technologies, LTD.
https://techcrunch.com/2021/11/10/intel-samsung-and-porsche-among-investors-in-trieyes-74m-funding-round/Das israelische Startup-Unternehmen TriEye

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige