Sensorik und Messtechnik mit positiver Umsatzentwicklung

Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik befragte seine rund 450 Mitglieder zur wirtschaftlichen Entwicklung im 3. Quartal. Der Umsatz entwickelte sich stabil bei plus minus 0%, verglichen mit dem Vorquartal. Gegenüber dem Vorjahr stieg der Umsatz im 3. Quartal 2021 um 25%. Bei den Auftragseingängen ergab sich im Vergleich zum Vorquartal ein Plus von 4%. Auffällig dabei ist, dass die kleinen bis mittelgroßen Unternehmen im 3. Quartal deutlich höhere Auftragseingänge meldeten, als die großen Unternehmen. Die Branche erwartet für das laufende Quartal eine moderate Steigerung von weiteren 2%.

AMA Fachverband für Sensorik und Messtechnik e.V.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Digital Vehicle Passport

Digital Vehicle Passport

DeGoulds range of automated vehicle inspection systems assess the exterior condition of a vehicle. The complete vehicle inspections identify any damage and provide specification checks for OEMs and partners in the finished vehicle logistics chain.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige