18. EMVA-Business-Konferenz findet virtuell statt

18. EMVA-Business-Konferenz findet virtuell statt

Die 18. EMVA-Business-Konferenz, die zuvor für Sofia, Bulgarien, angekündigt wurde, ist nun als erste virtuelle EMVA-Business-Konferenz auf ein Online-Format umgestellt worden. Sie findet am 26. Juni statt. Die EMVA hat ein informatives Programm mit Präsentationen von Führungskräften und Innovatoren der Bildverarbeitungsindustrie zusammengestellt, das eine Mischung von Online-Präsentationen bietet.

 (Bild: EMVA European Machine Vision Association)

(Bild: EMVA European Machine Vision Association)

Die behandelten Technologiethemen sind 3D-Vision, autonome Navigation, Deep Learning, Photonik und mehr. Die Konferenz wird durch die Keynote eines professionellen Redners abgeschlossen. Das Programm wird demnächst online gestellt. Zusätzlich bietet die Online-Konferenz auch vorgeplante B2B-Meetings mittels individueller Videoanrufe an.

Thematik: Newsarchiv
|
Ausgabe:
EMVA European Machine Vision Association
https://bc-2020-virtual.emva.b2match.io/

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige