Accretech baut Osteuropa-Sektor aus

Accretech baut Osteuropa-Sektor aus

Die Accretech Europe GmbH hat zum 1. Dezember die ungarische Landesgesellschaft Accretech-Tosei Hungary von dem japanischen Mutterkonzern Tosei Engineering übernommen. Damit erweitert das Unternehmen sein Portfolio um Produkte für die Inline-Messtechnik. Der Standort in Budapest wird zukünftig als Competence Center ‚Eastern Europe‘ den Vertrieb in Osteuropa übernehmen.

|
Ausgabe:
ACCRETECH (Europe) GmbH
www.accretech.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige