Blackbird in Forschungsprojekt Photonik

Blackbird in Forschungsprojekt Photonik

Die Blackbird Robotersysteme GmbH geht im Rahmen eines gemeinsamen Forschungsprojektes mit mehreren Industriepartnern, darunter auch BMW und Precitec, dem Potenzial von optischer Kohärenztomografie für Remote-Laserschweißen in der Automobilfertigung auf den Grund. Das Projekt wird am Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften der TU München durchgeführt und vom Bund gefördert.

|
Ausgabe:
Blackbird Robotorsysteme GmbH
www.blackbird-robotics.de/de/termine-presse/pressemitteilungen/pressemitteilung/article/die-naechste-stufe-fuer-oct-im-remote-laserschweissen.html

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige