Embedded Standard Kooperation EMVA und Khronos Group

Embedded Standard Kooperation EMVA und Khronos Group

Die Khronos Group, ein offenes Konsortium, das Standards für die Interoperabilität von Grafik- und Rechenanwendungen entwickelt, und die EMVA geben die Gründung einer Embedded Camera API Exploratory Group bekannt, die allen Unternehmen offensteht, um offene und lizenzfreie API-Standards für die Steuerung von Embedded-Kameras und -Sensoren zu entwickeln.

Bild: EMVA European Machine Vision Association/Khronos Group

Viele Unternehmen haben bereits ihr Interesse bekundet, der Exploratory Group beizutreten, darunter Khronos-Mitglieder wie AMD, Arm, Facebook, Google, Hewlett Packard, Huawei, Nvidia, Qualcom, Texas Instruments… sowie EMVA-Mitglieder wie Allied Vision, Basler, Baumer, MVTec und Stemmer Imaging. Das erste Online-Meeting findet am 25. März statt.

Thematik: Newsarchiv
| News
EMVA European Machine Vision Association
https://www.khronos.org/news/press/khronos-and-emva-host-exploration-of-requirements-for-open-standard-apis-to-control-embedded-cameras-and-sensors

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige