Neues Firmengebäude für SVS-Vistek

Neues Firmengebäude für SVS-Vistek

Die positive Geschäftsentwicklung der SVS-Vistek in den vergangenen Jahren macht einen Umzug nötig.

 (Bild: SVS-Vistek GmbH)

(Bild: SVS-Vistek GmbH)

Seit 1999 fertigt das Unternehmen eigene CCD- und CMOS-Kameras am Firmensitz in Seefeld bei München. Jetzt hat sich die Unternehmensleitung für einen Umzug in das verkehrsgünstig gelegene nördliche Gewerbegebiet von Gilching entschieden. Der Spatenstich für das zweistöckige Gebäude ist bereits erfolgt. Der Erstbezug soll bereits im Sommer 2021 erfolgen.

Thematik: Newsarchiv
|
SVS-VISTEK GmbH
www.svs-vistek.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige