Messtechnik-Sonderschau auf der Control 2023
Messestand der Sonderschau 'Berührungslose
Messtechnik'
Messestand der Sonderschau 'Berührungslose Messtechnik'Bild: Fraunhofer-Gesellschaft Vision

Auf der Control 2023 in Stuttgart veranstaltet erneut der Fraunhofer-Geschäftsbereich Vision in Zusammenarbeit mit der P.E. Schall zum 18. Mal die Sonderschau Berührungslose Messtechnik. Diese zeigt auf rund 300m² in Halle 6 einen Querschnitt aktueller Entwicklungen der berührungslosen Mess- und Prüftechnik. Firmen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen, die Interesse an einer Teilnahme haben, können noch bis zum 28. Oktober 2022 einen Exponat-Vorschlag unter vision@fraunhofer.de einreichen.

Fraunhofer Geschäftsbereich Vision
http://www.vision.fraunhofer.de/de/presse/2022/pressemitteilung-18-sonderschau-beruehrungslose-messtechnik-control-2023.html

Das könnte Sie auch Interessieren

MKS ernennt neue Doppelspitze

MKS ernennt neue Doppelspitze

MKS ernennt Thorsten Frauenpreiß (r.) zum VP Global Sales & Service, seine bisherige Position VP Sales & Service EMEIA übernimmt Markus Rütering (l.).