Browser-basierte Barcode-Reader-Oberfläche

Browser-basierte
Barcode-Reader-Oberfläche

WebLink ist die erste Barcode-Reader-Oberfläche, die in jedem Browser läuft, und ist ein Konfigurationsprogramm, mit dem sich Barcode-Leser leicht einrichten und steuern lassen. Damit ist die Bedienung von Barcode-Lesern mit jedem Web-fähigen Gerät möglich. Der Anwender gibt einfach nur die IP-Adresse des lokalen MicroHawk-Lesers in einen beliebigen Webbrowser ein und kann dann auf die Einstellungen zugreifen, diese in Echtzeit ändern und die Dekodierungsergebnisse live verfolgen. Durch die Live-Übertragung der Bilder können die Auswirkungen der Lesereinstellungen, z.B. Verstärkung, Belichtung, Zielbereich usw., in Echtzeit verfolgt und so die Leseleistung unter verschiedenen Bedingungen überprüft werden.

Microscan Systems B.V.
www.microscan.com/microhawk

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Edmund Optics GmbH
Bild: Edmund Optics GmbH
Webinar: Optics & Lenses

Webinar: Optics & Lenses

Am 21. September um 14 Uhr (MEZ) findet das inVISION TechTalks Webinar ‚Optics & Lenses‘ statt. Kowa Optimed, Edmund Optics und Vision & Control präsentieren in drei 20-minütigen Vorträgen interessante Neuigkeiten über Objektive, Optik und worauf man beim Umgang damit achten muss.