Gardasoft wird Teil der Optex Gruppe

Gardasoft wird Teil der Optex Gruppe

Der britische Hersteller von Beleuchtungen und Beleuchtungscontrollern Gardasoft Vision ist von dem japanischen Lösungsanbieter Optex übernommen worden. Ziel sei es durch die Übernahme die Gardasoft Produke zukünftig auch stärker weltweit anbieten zu können. Die beiden Gründer Hilary Briggs und Peter Bhagat sollen weiterhin die Geschicke bei Gardasoft leiten.

Gardasoft Vision Ltd.
www.gardasoft.com

Das könnte Sie auch Interessieren

MKS ernennt neue Doppelspitze

MKS ernennt neue Doppelspitze

MKS ernennt Thorsten Frauenpreiß (r.) zum VP Global Sales & Service, seine bisherige Position VP Sales & Service EMEIA übernimmt Markus Rütering (l.).