GigE-Kameras mit 64 definierbaren ROIs

GigE-Kameras
mit 64 definierbaren ROIs

Smartek erweitert seine Giganetix-Plus-GigE-Vision-Kamera-Serie um die Modelle GCP2061 und GCP2461. Die Kameras spielen ihre Vorteile in der Erfassung von sich schnell bewegenden Objekte sowie in Low-light- und Outdoor-Anwendungen aus und sind mit den Pregius-Exmor-Bildsensoren IMX250 und IMX252 ausgestattet. Sie verfügen über einen Dynamikumfang von über 70dB, ein mit 2,3e- sehr geringes Leserauschen. Die hohen Bildraten in 8-, 10- und 12-Bit erlauben maximal 64 definierbare ROIs, sowie jeweils zwei Synchronisations-Ein- und Ausgänge für eine effiziente Bilderfassung sowie Anwendungssteuerung.

Framos GmbH
www.framos.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Edmund Optics GmbH
Bild: Edmund Optics GmbH
Webinar: Optics & Lenses

Webinar: Optics & Lenses

Am 21. September um 14 Uhr (MEZ) findet das inVISION TechTalks Webinar ‚Optics & Lenses‘ statt. Kowa Optimed, Edmund Optics und Vision & Control präsentieren in drei 20-minütigen Vorträgen interessante Neuigkeiten über Objektive, Optik und worauf man beim Umgang damit achten muss.