Kompaktes Volumenmesssystem

Kompaktes Volumenmesssystem

Der Volumenmesskopf DM3610 ist in der Lage, die geometrischen Maße eines Objektes exakt zu erfassen – und zwar in der Dynamik auf einer Fördertechnik von oben. Das autarke System zeichnet sich durch eine einfache Installation sowie eine optimale Messgenauigkeit bei hohen Transportgeschwindigkeiten aus. Aufgrund seiner Genauigkeit von ±5mm bei Transportgeschwindigkeiten bis zu 3,1m/s (620fpm) ist der Volumenmesskopf, der für gewerbliche Anwendungen zertifiziert ist, ideal geeignet für die frachtpflichtige Volumenabrechnung.

Datalogic Automation S.r.l.
www.datalogic.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Messe München GmbH
Bild: Messe München GmbH
„Beste Aussichten für die Automatica“

„Beste Aussichten für die Automatica“

Nach der erfolgreichen Veranstaltung der Automatica in diesem Jahr hat die Messe München die nächste Ausgabe des Branchentreffs für Robotik und Automation bereits für den Juni 2023 angesetzt. Erst danach soll es wieder im zweijährigen Turnus weitergehen. Im Gespräch mit der inVISION erklärt Projektleiterin Anja Schneider die Vorteile durch den Wechsel auf die ungeraden Jahreszahlen und verrät bereits einige Highlights der kommenden Veranstaltung.