Kooperation Hexagon Metrology und inos Grenzebach

Kooperation Hexagon Metrology und inos Grenzebach

Die Kooperation von Hexagon Metrology und inos – ein Unternehmen der Grenzebach Gruppe – verfolgt das Ziel, gemeinsam Lösungen und Applikationen zur dimensionalen Prozesskontrolle und automatisierten 3D-Messtechnik für die globale Automobilindustrie anzubieten. Die Zusammenarbeit folgt der Produkteinführung des 360° SIMS (360° Smart Inline Measurement Solutions) von Hexagon Anfang März. „Wir verstehen diese Kooperation als wichtigen Schritt, unser Portfolio abzurunden um zukünftig die Offline-Welt der Koordinatenmesstechnik, mit der optischen Inline-Messtechnik zu verknüpfen“, so Holger Hofmann, CEO inos. Beide Unternehmen werden gemeinsam auf der Automatica ausstellen.

inos Automationssoftware GmbH
http://360sims.hexagonmetrology.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Edmund Optics GmbH
Bild: Edmund Optics GmbH
Webinar: Optics & Lenses

Webinar: Optics & Lenses

Am 21. September um 14 Uhr (MEZ) findet das inVISION TechTalks Webinar ‚Optics & Lenses‘ statt. Kowa Optimed, Edmund Optics und Vision & Control präsentieren in drei 20-minütigen Vorträgen interessante Neuigkeiten über Objektive, Optik und worauf man beim Umgang damit achten muss.