OLED-Beleuchtungs-Controller

OLED-Beleuchtungs-Controller

Der neue OLED-Controller steuert bis zu vier OLEDS gleichzeitig an und kann sie dimmen. OLEDs benötigen einen geregelten Konstantstrom, der je nach Fabrikat und Typ unterschiedlich ist. Die unvermeidliche Alterung der OLED führt zur Erhöhung des statischen Widerstands der Beleuchtungen. Bei gleicher Spannung würde die OLED also dunkler. Eine Stromregelung kann diesen Effekt ausgleichen, da die Helligkeit proportional zum Betriebsstrom verläuft. Eine wichtige Eigenschaft des Controllers besteht in der Vermeidung von Strom- und Spannungsspitzen, welche die Geräte schädigen würden. Ebenso muss der Treiber sauber ein- und ausschalten. Das muss der Controller berücksichtigen und absichern.

hema electronic GmbH
www.hema.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige