Optiken für 3D-Anwendungen

Optiken für 3D-Anwendungen

Kowa hat eine neue 2/3″ Objektiv-Serie herausgebracht, die für 3D-Anwendungen optimiert ist. Mit der 2MP JCM-V Serie sind Messungen ohne Pixelverschiebung selbst bei Verkippung der Optiken und in Umgebungen mit hohen Vibrationen möglich. Dies wird durch den besonderen Aufbau der Objektive möglich: Die inneren Glaselemente sind verklebt, der Fokussierring hat ein doppeltes Muttergewinde und für verschiedene Blendenöffnungen gibt es variable Step-Up-Ringe. Auch von einer Objektivserie mit 1″ Bildkreis ist eine Version mit diesem Aufbau in Vorbereitung.

Kowa Optimed Deutschland GmbH
www.kowa.eu

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Edmund Optics GmbH
Bild: Edmund Optics GmbH
Webinar: Optics & Lenses

Webinar: Optics & Lenses

Am 21. September um 14 Uhr (MEZ) findet das inVISION TechTalks Webinar ‚Optics & Lenses‘ statt. Kowa Optimed, Edmund Optics und Vision & Control präsentieren in drei 20-minütigen Vorträgen interessante Neuigkeiten über Objektive, Optik und worauf man beim Umgang damit achten muss.