inVISION Newsletter 5 2012

3D-Aufgaben preiswert lösen

3D-Aufgaben preiswert lösen Bei dem Industrial 3D-Eye System wurde die Technologie, welche von der Kinect bekannt ist, mit einer leistungsfähigeren Lichtquelle und Sensor versehen und in ein wasserdichtes Gehäuse verpackt. Der Sensor eröffnet zahlreiche neue Möglichkeiten u.a. im Bereich der Palettierung und Depalettierung oder der Sortierung von Bauteilen...

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Rauscher GmbH
Bild: Rauscher GmbH
CPU-Entlastung

CPU-Entlastung

Mit der Netzwerkkarte GevIQ löst Matrox Imaging (Vertrieb Rauscher) die aktuellen technischen Nachteile von Highend-GigE-Vision-Systemen. Die grundlegende Idee ist, die CPU durch eine zusätzliche Karte – ähnlich wie bei einem Framegrabber – zu entlasten und das De-Paketizing der Bilder ohne CPU-Einsatz vorzunehmen.