Fagron erwirbt Mehrheitsanteil an Hiperscan
Bild: HiperScan GmbH

Fagron, ein Unternehmen im Bereich der personalisierten Medizin, hat den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung am Fraunhofer Spin-off Hiperscan, dem deutschen Marktführer für zuverlässige Rohstoffidentifikation in Apotheken, bekannt gegeben. HiperScan ist ein Spezialist für Nahinfrarot-Spektroskopie (NIR) und ging 2006 als Spin-off des Fraunhofer-Instituts für Photonische Mikrosysteme (IPMS) aus der Entwicklung innovativer Analysesysteme für Apotheken und andere Branchen hervor.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige