Podiumsdiskussion Smarte 2D/3D-Sensoren
Bild: Landesmesse Stuttgart GmbH

Am Dienstag den 4. Oktober findet auf der VISION in Stuttgart ab 13:00 Uhr die Podiumsdiskussion ‚Wie intelligent sind intelligente 2D/3D-Sensoren?‘ statt. Auf dem vom VDMA organisierten Industrial Vision Days (Halle 8 Stand C70) diskutieren dabei Experten von ifm, LMI Technologies, Sick und Stemmer Imaging über das Potential der neuen Klasse von Bildverarbeitungssystemen.

VDMA e.V.
http://www.vdma.org/viewer/-/v2article/render/67574711

Das könnte Sie auch Interessieren

MKS ernennt neue Doppelspitze

MKS ernennt neue Doppelspitze

MKS ernennt Thorsten Frauenpreiß (r.) zum VP Global Sales & Service, seine bisherige Position VP Sales & Service EMEIA übernimmt Markus Rütering (l.).