Bi-Telezentrische Objektive für hochgenaue Messungen

Bi-Telezentrische Objektive
für hochgenaue Messungen

Die bi-telezentrischen Messobjektive wurden für hochpräzise Messaufgaben entwickelt. Durch die objektseitige Telezentrie werden räumlich ausgedehnte Objekte ohne perspektivische Fehler abgebildet. Dank der bildseitigen Telezentrie ist das optische System weit weniger anfällig bezüglich mechanischer Toleranzen der Kamera und zeigt eine einheitliche Abbildung auf dem Kamera-Chip ohne Vignettierung. Die Objektive eliminieren alle üblichen Verzerrungsfehler herkömmlicher Objektive und sind für C-Mount-Kameras mit Chip-Größen bis zu 2/3 optimiert.

www.rauscher.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Edmund Optics GmbH
Bild: Edmund Optics GmbH
Webinar: Optics & Lenses

Webinar: Optics & Lenses

Am 21. September um 14 Uhr (MEZ) findet das inVISION TechTalks Webinar ‚Optics & Lenses‘ statt. Kowa Optimed, Edmund Optics und Vision & Control präsentieren in drei 20-minütigen Vorträgen interessante Neuigkeiten über Objektive, Optik und worauf man beim Umgang damit achten muss.