Erfolgreicher Start der Industrial Vision Conference

Erfolgreicher Start der Industrial Vision Conference

Knapp 55 Teilnehmer verzeichnete die 1. Industrial Vision Conference Anfang März in Ludwigsburg, deren thematischer Schwerpunkt dieses Jahr im Bereich Automotive lag. Während am ersten Tag anfangs viel 3D-Messtechnik geboten wurde, standen am Mittag stärker Komponenten wie Framegrabber, Schnittstellen oder Software im Mittelpunkt. Der zweite Tag bot Vorträge zu unterschiedlichen Themen wie Inline-CT, Plagiatschutz, VDI/VDE/VDMA Richtlinie 2632 und kamerabasierte Sicherheitssysteme.

Süddeutscher Verlag
www.sv-veranstaltungen.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige