Covid-19 Auswirkungen auf die Bildverarbeitungsindustrie

Chancen für die Bildverarbeitung

Vor dem aktuellen Hintergrund werden die größten Chancen in der Beschleunigung der Produktionsflexibilität durch Robotik sowie Fabrikautomation gesehen, wobei die industrielle Bildverarbeitung als „Auge der Industrie 4.0“ eine Schlüsselrolle bei der Digitalisierung von Fabriken spielt. Um von diesen Chancen zu profitieren, muss sich die Bildverarbeitungsindustrie als Enabler einer höheren Rentabilität deutlich präsentieren. 68% der Befragten glauben, dass die Bildverarbeitungsindustrie letztlich von den Auswirkungen von Covid-19 etwa durch beschleunigte Automatisierung und Digitalisierung profitieren kann. Vielfach konnten in der Lockdown-Zeit die Unternehmensressourcen auf F&E-Projekte konzentriert und vermehrt in Innovation investiert werden. Ein weiterer Nebeneffekt der Lockdown-Phase könnte auch die Rückverlagerung von Produktionen sein. Dies gilt z.B. für die Pharmaindustrie in Frankreich und Deutschland, von der zunehmend gefordert wird, Produktionskapazitäten wieder nach Europa zu holen.

Bild: EMVA

Seiten: 1 2 3Auf einer Seite lesen

EMVA European Machine Vision Association
www.emva.org

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Fraunhofer-Institut IOF
Bild: Fraunhofer-Institut IOF
Mehr Tiefe mit Farben

Mehr Tiefe mit Farben

Bei der Inline-Qualitätskontrolle geht es meist darum, schnell und hochauflösend 3D-Oberflächenstrukturen zu erfassen. Die Schärfentiefe ist dabei eine grundlegende Begrenzung. Die Fokuslage lässt sich mit einem Objektiv mit motorisiertem Fokus verschieben – oder mit einer mehrfarbigen Beleuchtung. Letzteres ist schneller, wie ein Projekt des Fraunhofer IOF zeigt.

Bild: Edmund Optics GmbH
Bild: Edmund Optics GmbH
Webinar: Optics & Lenses

Webinar: Optics & Lenses

Am 21. September um 14 Uhr (MEZ) findet das inVISION TechTalks Webinar ‚Optics & Lenses‘ statt. Kowa Optimed, Edmund Optics und Vision & Control präsentieren in drei 20-minütigen Vorträgen interessante Neuigkeiten über Objektive, Optik und worauf man beim Umgang damit achten muss.