CoaXPress Over Fiber Frame Grabber

CoaXPress Over Fiber Frame Grabber

The Komodo II CoaXPress Over Fiber Frame Grabber from Kaya Instruments is capable of receiving video streams using four CoaXPress V2.1 12.5Gbps optical transceiver interfaces. It offers a DDR4 memory system and up to 50Gbps through optical interfaces. A high speed eight lane Gen 3.0 PCI express interface allows fast data transfer between optical links and computer memory. A GPIO connector enables machine control signals.

 (Bild: M.S. Kaya Vision Instruments Ltd.)

(Bild: M.S. Kaya Vision Instruments Ltd.)

M.S. Kaya Vision Instruments Ltd.
www.kayainstruments.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Fraunhofer-Institut IOF
Bild: Fraunhofer-Institut IOF
Mehr Tiefe mit Farben

Mehr Tiefe mit Farben

Bei der Inline-Qualitätskontrolle geht es meist darum, schnell und hochauflösend 3D-Oberflächenstrukturen zu erfassen. Die Schärfentiefe ist dabei eine grundlegende Begrenzung. Die Fokuslage lässt sich mit einem Objektiv mit motorisiertem Fokus verschieben – oder mit einer mehrfarbigen Beleuchtung. Letzteres ist schneller, wie ein Projekt des Fraunhofer IOF zeigt.

Bild: Edmund Optics GmbH
Bild: Edmund Optics GmbH
Webinar: Optics & Lenses

Webinar: Optics & Lenses

Am 21. September um 14 Uhr (MEZ) findet das inVISION TechTalks Webinar ‚Optics & Lenses‘ statt. Kowa Optimed, Edmund Optics und Vision & Control präsentieren in drei 20-minütigen Vorträgen interessante Neuigkeiten über Objektive, Optik und worauf man beim Umgang damit achten muss.