PCIe-Kameramodule für Embedded Vision

PCIe-Kameramodule für Embedded Vision

Die mvBlueNaos Kameramodule von Matrix Vision nutzen für die Bildübertragung PCI Express mit Übertragungsraten von bis zu 1,6GB/s. Unterschiedlichste Prozessor-Architekturen auf Nvidia, ARM oder x86 Basis werden vom mitgelieferten mvImpact Acquire SDK unterstützt.

 (Bild: Matrix Vision GmbH)

(Bild: Matrix Vision GmbH)

Dabei sorgt der GenICam GenTL Producer für eine Kompatibilität zu bestehenden Entwicklungen und gewährleistet einen reibungslosen Wechsel zwischen verschiedenen Hardware-Plattformen. Erste verfügbare Modelle mit Sony Pregius und Pregius S Sensoren bieten Auflösungen von 1,6 bis 24,6MP. Für die jeweiligen Rechnerplattformen stehen Adapterboards oder Einsteckkarten zur Verfügung.

Matrix Vision GmbH
www.matrix-vision.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige