EMVA Young Professional Award 2018

EMVA Young Professional Award 2018

Der diesjährige EMVA Young Professional Award wurde an Doris Antensteiner vergeben, die für ihre Arbeit ‚Light Field and Photometric Stereo‘ ausgezeichnet wurde. Die 32-jährige, die u.a. Mastertitel in den Fächern Informatik und Informatikmanagement von der Technischen Universität Wien hat, präsentiert in ihrer Arbeit Lösungen für die kombinierte 3D-Oberflächenrekonstruktion von Tiefendaten mit Oberflächennormalen in industriellen in-line-Umgebungen.

|
Ausgabe:
www.invision-news.de/invision-2-2018/inline-computational-imaging/

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige